Zahlung von Schadenersatz für die verspätete Übergabe der Kita Hauptstraße

Peter Lames stellte eine Nachfrage zum Thema, da die Schadensersatzansprüche an den Vermieter der Kita noch nicht erledigt waren.

Einleitung:

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

in Ihrer Antwort auf meine o. g. Anfrage, stellten Sie fest, dass die Schadensersatzansprüche an den Vermieter der Kita noch nicht erledigt sind. Deshalb folgende Fragen:

Fragen:

  1. Wie ist der aktuelle Sachstand in dieser Frage? Hat der Vermieter die Gründe für die Geltendmachung der Ansprüche mittlerweile akzeptiert?
  2. Wann und in welcher Höhe sind Zahlungen erfolgt?
  3. Wenn die Zahlung bisher nicht oder nicht in angemessener Höhe erfolgte: Was unternimmt die Stadt, um ihre Ansprüche geltend zu machen?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Peter Lames

Schreibe einen Kommentar