Abriss eines denkmalgeschützten Gebäudes in Gorbitz

Hendrik Stalmann-Fischer hat Fragen zum Abriss eines denkmalgeschützten Gebäudes in Gorbitz.

Einleitung:

Meine Frage bezieht sich auf einen offenen Brief, den wahrscheinlich mehrere Stadträte und die Verwaltung erhalten haben. Konkret geht es um den Abriss des Gebäudes Silberfund 2 in Alt-Gorbitz.

Der Abriss des Gebäudes Silberfund 2 in Alt-Gorbitz erregt die Gemüter. Für das Gebiet gilt eine Erhaltungssatzung, das Gebäude stand zudem unter Denkmalschutz. Es bedurfte demzufolge einer Genehmigung des Abriss. Bitte beantworten Sie mir hierzu folgende Frage:

Fragen:

1. Wie schätzt die Stadtverwaltung den Zustand des Gebäudes vor dem Abriss ein?

2. Gab es Anzeichen für eine bewusst unterlassene Instandhaltung durch den Eigentümer mit dem Ziel einer Genehmigung des Abrisses?

3. Wurde der Abriss genehmigt? Wenn ja, aus welchem Grund?

Mit freundlichen Grüßen

Hendrik Stalmann-Fischer

Schreibe einen Kommentar