Ratskeller Dresden

Thomas Blümel hat Fragen zum Ratskeller Dresden.

Einleitung:

Am 9. März 2015 hatte der Ausschuss für Finanzen und Liegenschaften mit 14 Ja Stimmen und einer Enthaltung beschlossen:

Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, im Zuge der Fertigstellung des 1. Bauabschnittes zur Sanierung des Rathauses dem Stadtrat bis zum 30. Juni 2015 konkrete Vorschläge zur künftigen Nutzung des Ratskellers zum Beschluss vorzulegen. Dabei ist auch die Einrichtung und Betreibung einer Kantine für die Mitarbeiter/-innen zu prüfen.

Fragen:

Wann werden dem Stadtrat konkrete Vorschläge zur Nutzung des Ratskellers vorgelegt, bzw. wie ist der konkrete Sachstand der Umsetzung dieses Beschlusses?

Ist geplant die Betreibung des Ratskellers erneut auszuschreiben?

Nachfrage Herr Stadtrat Blümel:

Sie sagten jetzt Mitte Juli, Sie haben vergessen das Jahr dazu zu sagen, das würde mich schon interessieren. Und dann wollte ich nur nochmal dezidiert nachfragen, also wenn es Interessenten gibt, dann sollen die sich bei Ihnen umgehend melden, weil wir auf der Zielgeraden sind, so habe ich Sie jetzt verstanden?

Schreibe einen Kommentar