26. August 2016: Kommunales Wildtierverbot? Sinn oder Unsinn?

Öffentliche Podiumsdebatte der SPD-Fraktion Dresden, der Fraktion Die Linke und der Fraktion B90/Die Grünen

Wann:  26. August 2016 um 18:00 – 19:30
Wo:  Ortsamt Dresden Altstadt, Bürgersaal
Theaterstraße 11
01067 Dresden

Gäste:

Matthias Bernickel, 1. Vorsitzender des „Anima e.V.“,
Torsten Schmidt, Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei „Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.“,
Frank J. Keller, Vorstandsmitglied der European Circus Association (ECA)
Steffen Mehl, Amtstierarzt aus Berlin
Moderation: Eileen Mägel

Dr. Immanuel Birmelin war als Gast der SPD-Fraktion eingeladen. Er ist ein anerkannter Verhaltensbiologe und erforscht seit vielen Jahren das Verhalten von Wildtieren. Aus verschiedenen Gründen war es ihm leider nicht möglich, an der Veranstaltung teilzunehmen.

http://www.tierverhaltensforschung-birmelin.de/

Schreibe einen Kommentar