SPD-Antrag zur Verkehrssicherheit auf der Neuländer Straße beschlossen

15. September 2016

Die Neuländer Straße befindet sich in einem sehr schlechten Zustand. Weite Teile der Straße führen keine Bürgersteige, sondern Sandwege. Am nördlichen Fahrbahnrand ist gar kein Gehweg vorhanden. Der Straßenraum wird durch das Parken am Seitenrand zusätzlich eingeengt. Der Straßenzug ist als Tempo-30-Zone ausgewiesen.

Von Anwohnern wird immer wieder darauf hingewiesen, dass sich die Verkehrsmengen auf der Neuländer Straße in den letzten Jahren massiv erhöht haben. Gleichzeitig halten sich viele Fahrerinnen und Fahrer nicht an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit. Die Gehwegsituation und das Gefälle führen zudem dazu, dass bei Starkregen das Wasser von der Straße in die Grundstücke läuft und dabei die Sandwege wegspült.

Am 14. September wurde der SPD-Antrag im Bauausschuss beschlossen und macht somit den Weg für eine Prüfung der Umsetzbarkeit verkehrsberuhigender Maßnahmen wie Fahrbahnverengungen oder Einbahnstraßenregelungen und einer Straßenüberquerung am westlichen Ende des Spielplatzes im nordöstlichen Abschnitt der Neuländer Straße frei.

Dazu sagt Hendrik Stalmann-Fischer:

„Wir hoffen, mit dem Antrag den lange schwelenden Streit zwischen Anwohnerinitiative und Stadtverwaltung über den zunehmenden Durchgangsverkehr und die Verkehrssicherheit zu entschärfen. Kernanliegen ist, die Verwaltung ausarbeiten zu lassen, mit welchen baulichen und organisatorischen Maßnahmen die bestehenden Verkehrsregelungen wie Tempo 30 besser durchgesetzt werden können. Die Neuländer Straße ist in einem desolaten Zustand. Mit dem Beschluss können wir einige der Probleme angehen und so die Situation verbessern. Die notwendige komplexe Sanierung der Straße werden wir ehrlicherweise nicht versprechen können, da unsere finanziellen Spielräume begrenzt sind und eine einseitige Bevorzugung der Neuländer Straße gegenüber den zahlreichen weiteren sanierungsbedürftigen Straßen im Stadtgebiet unfair wäre.“

Kontakt:

Hendrik Stalmann-Fischer

Hendrik Stalmann-Fischer

Hendrik Stalmann-Fischer
Sprecher für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr
Mail: hendrik.stalmann-fischer@spd-fraktion-dresden.de
Tel.: 0178-9394084

Schreibe einen Kommentar