Kommunale Grundstücke im Bereich des Ortsamtes Pieschen

Vincent Drews erkundigt sich über den Ver- und Zukauf von Flurstücke im Ortsamtsgebiet Pieschen bei der Landeshauptstadt Dresden.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

bezugnehmend auf den Stadtratsbeschluss zum Antrag A0072/15 „Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft” vom 6. August 2015 und die damit einhergehende Prüfung aller im städtischen Besitz befindlichen Grundstücke auf ihre Eignung als potenzielle Wohnbauflächen bitte ich um die Beantwortung folgender Fragen:

Fragen:

1. Welche Flurstücke im Ortsamtsgebiet Pieschen wurden seit dem 6. August 2015 aus dem Besitz der Landeshauptstadt Dresden verkauft?

2. Welche Flurstücke im Ortsamtsgebiet Pieschen wurden seit dem 6. August 2015 durch die Landeshauptstadt Dresden erworben?

3. Befindet sich die Landeshauptstadt Dresden derzeit in Kauf- oder Verkaufsverhandlungen über Flurstücke im Ortsamtsgebiet Pieschen oder plant den Kauf oder Verkauf von Flurstücken im Ortsamtsgebiet Pieschen? Wenn ja, welche Flurstücke betrifft dies?

4. Welche Flurstücke im Ortsamtsgebiet Pieschen, die nicht als öffentliche Verkehrsflächen oder zur Erfüllung von Fachaufgaben genutzt werden, befinden sich aktuell im Besitz der Landeshauptstadt Dresden?

5. Gibt es für die Flurstücke aus Frage 4 aktuelle Planungen der Landeshauptstadt Dresden sie einer Nutzung zuzuführen? Wenn ja, welche Flurstücke betrifft das und welche Nutzung wird geplant?

Freundliche Grüße

Vincent Drews

 

Schreibe einen Kommentar