Kooperationsausschuss hat getagt und über den Fortbestand von Rot-Grün-Rot beraten

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG
Fraktion DIE LINKE, Bündnis 90/DIE GRÜNEN, SPD-Fraktion

22. August 2017

Am gestrigen Abend, dem 21. August 2017, ist der Kooperationsausschuss der Dresdner Stadtratskooperation von LINKEN, Bündnis 90/Grünen, SPD und Piraten im Rathaus zusammengetreten. Im Ergebnis erklären die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Treffens:

Wir wollen den Fortbestand der Kooperation zwischen LINKEN, Bündnis90/Die Grünen, SPD und Piraten im Dresdner Stadtrat.

Wir werden die beiden nächsten Jahre nutzen, um die vereinbarten Vorhaben dieser Kooperation zum Erfolg zu führen.


Zur Verbesserung unserer Zusammenarbeit werden wir für die aufgetretenen Probleme gemeinsame Lösungen suchen.


Außerdem wird im Oktober 2017 eine gemeinsame Sitzung der drei Fraktionen stattfinden.“

 

Kontakt:

Christian Avenarius
Fraktionsvorsitzender
Christian.Avenarius@spd-fraktion-dresden.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.