Grundstück ehemaliges Jugendzentrum A19

Thomas Blümel erkundigte sich nach dem aktuellen Sachstand zu dem Grundstrück des ehemaligen Jugendzentrums A19 in Striesen.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

zur Verwendung des Grundstückes des ehemaligen Jugendzentrums A19 habe ich 2013 bereits eine Anfrage hinsichtlich der geplanten Nutzung gestellt (AF 2123/13). Damals verwies die Oberbürgermeisterin auf eine noch in Arbeit befindliche Prüfung der Fläche durch das Stadtplanungsamt. Ich möchte gern den aktuellen Sachstand wissen und habe dazu folgende Fragen.

Fragen:

1. Welche Nutzung ist aktuell auf dem Grundstück bzw. den Grundstücken des ehemaligen Jugendzentrums A 19 in der Augsburger Straße geplant?

2. Ist ein Verkauf dieses Grundstückes beabsichtigt?

3. Wäre es möglich auf diesem Grundstück eine Kindertageseinrichtung zu bauen?

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Blümel