Personalsituation im Straßen- und Tiefbauamt

Hendrik Stalmann-Fischer erkundigte sich in der Stadtratssitzung am 01. März 2018 nach den aktuellen Stellenbesetzungsverfahren im Straßen- und Tiefbauamt.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

bezugnehmend auf meine Anfrage im Dezember zur Personalsituation im Straßen- und Tiefbauamt möchte ich nochmal in ein Detail hineinfragen.

Die Sachgebietsleitung Planungssteuerung im Straßen- und Tiefbauamt ist nach wie vor unbesetzt. Insbesondere an ihr hängt die weitere Bearbeitung von Stadtbahn 2020 im Teilabschnitt des Zelleschen Wegs.

Deswegen interessiert mich hier die aktuelle Situation.

Fragen:

1. Wie ist der aktuelle Stand des Besetzungsverfahrens Sachgebietsleitung Planungssteuerung?

2. Gibt es des Weiteren einen neuen Stand zur Personalkapazität für ÖPNV-Verkehrsbauvorhaben im Straßen- und Tiefbauamt im Vergleich zur mündlichen Anfrage am 14. Dezember (mAF0301/17)?