Variantenvoruntersuchung zur Verbesserung der Verkehrssituation im Zuge der Bautzner Landstraße zwischen Grundstraße und Rossendorfer Straße

Kristin Sturm erkundigte sich nach den Vorplanungen zur Verbesserung der Verkehrssituation im Zuge der Bautzner Landstraße zwischen Grund- und Rossendorfer Straße.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Informationsvorlage V 1785/17 „Variantenvoruntersuchung zur Verbesserung der Verkehrssituation im Zuge der Bautzner Landstraße zwischen Grundstraße und Rossendorfer Straße (inklusive Ullersdorfer Platz)” ist am 10. August 2017 im Bauausschuss abschließend behandelt worden.

Dazu bitte ich um die Beantwortung der folgenden Fragen:

Fragen:

1. Hat seither eine Bürgerinformationsveranstaltung stattgefunden?

2. Wann ist damit zu rechnen, dass die Vorplanung den Gremien des Stadtrates vorgelegt wird?

Vielen Dank.

Kristin Sturm