Wölfe in Dresden

Kristin Sturm erkundigte sich nach Wolfsichtungen in Dresden.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

der Wolf breitet sich weiter in Sachsen aus. In den Jahren 2017/2018 konnten 17 Wolfsrudel im Freistaat festgestellt werden.

Immer häufiger werden durchziehende Einzeltiere inzwischen auch in (der Nähe von) Städten gesichtet. Mögliche Begegnungen mit Wölfen werden somit auch für die Landeshauptstadt immer wahrscheinlicher.

Diesbezüglich bitte ich um die Beantwortung der folgenden Fragen.

Fragen:

1. Sind Nahbegegnungen mit Wölfen im Dresdner Stadtgebiet bekannt?

a. Wenn ja, wann und wo wurde zuletzt ein Wolf gesichtet?

2. Ist mit einer Ansiedlung der Tiere an der Stadtgrenze zu rechnen?

3. Eignen sich die Umweltbedingungen der Dresdner Heide als ein möglicher Lebensraum für Wölfe?

4. Hat die Stadt Dresden bereits Vorkehrungen gegen das Ansiedeln von Wölfen beispielsweise an den Stadtgrenzen unternommen?

a. Wenn ja, welche waren das?

b. Was haben diese Vorkehrungen gekostet?

 

Vielen Dank.

Kristin Sturm