Ausbau der Hutbergstraße

Kristin Sturm erkundigte sich nach dem zeitlichen Ablauf der Verkehrsbaumaßnahme Hutbergstraße.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

in der Stadtratssitzung am 28. Juni 2018 wurde der Vorplanung für die Verkehrsbaumaßnahme Hutbergstraße – zwischen Gnaschwitzer Straße und Hutbergstraße 36 – zugestimmt.

Hierzu bitte ich um die Beantwortung der folgenden Fragen:

Fragen:

1. Wie ist die zeitliche Einordnung der Baumaßnahme durch das Straßen- und Tiefbau-amt vorgesehen?

2. Welche Beeinträchtigungen haben die Anwohnerinnen und Anwohner während der Baumaßnahme zu erwarten?

3. In wie weit wird der Gehweg für die Kinder der Grundschule in Rochwitz während der Baumaßnahme zu Einschränkungen führen?

4. In welcher Art sind Ausweichwege für die betroffenen Verkehrsteilnehmer geplant?

Vielen Dank.

Kristin Sturm