6. Februar 2020: Kaffee mit Kaniewski

SPD-Stadtrat Richard Kaniewski lädt zur Bürgersprechstunde ein

Der Altstädter SPD-Stadtrat, Richard Kaniewski, lädt am kommenden

Donnerstag, den 6. Februar, von 18 Uhr bis 20 Uhr

erstmalig im neuen Jahr zur Bürgersprechstunde ins Dresdner Rathaus ein. Unter dem Titel „Kaffee mit Kaniewski“ sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, sich über die aktuelle Kommunalpolitik zu informieren, ihre Anliegen einzubringen und Anregungen für die weitere Arbeit im Stadtrat zu geben. Kaniewski, der neben dem Wahlkreis Altstadt auch den Stadtteil Gorbitz vertritt, ist innerhalb der SPD-Fraktion für die Themenbereiche innere Verwaltung, Ordnung und Sicherheit, Kultur und Gleichstellung zuständig. Auch die Altstädter SPD-Stadtbezirksbeiräte Rasha Nasr und Edwin Seifert werden beim „Kaffee mit Kaniewski“ anwesend sein.

Weitere Termine sind am 24.02., 16.03. sowie 01.04., jeweils von 17 Uhr bis 19 Uhr, geplant. Stattfinden werden die Bürgersprechstunden in der ersten Etage im Raum 1/209 im Neuen Rathaus Dresden, Dr. Külz-Ring 19.

Dazu erklärt Richard Kaniewski:

Als Stadtrat wird man nicht gewählt und kann dann fünf Jahre lang abtauchen. Gerade heute ist der direkte Kontakt wichtiger denn je. Ich freue mich auf den Austausch mit den Dresdnerinnen und Dresdner. Und ich lade alle ganz herzlich ein, dem „Kaffee mit Kaniewski“ zu folgen.

Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich, eine separate Anmeldung ist nicht notwendig. Sollten sehr konkrete Themenkomplexe von Interesse sein, so ist eine vorherige Anmeldung unter post@richard-kaniewski.de aber angeraten.

 

Kontakt:

Richard Kaniewski

SPD-Stadtrat für die Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost, Wilsdruffer Vorstadt, Seevorstadt-West, Friedrichstadt, Johannstadt
Sprecher für Allgemeine Verwaltung, Ordnung und Sicherheit, Kultur und Gleichstellung
richard.kaniewski@spd-fraktion-dresden.de