Warum nicht gleich? – Durchgängige Radstreifen an der Hüblerstraße kommen

PRESSEMITTEILUNG
18. Juni 2020

Auf der gestrigen Sitzung des Stadtbezirksbeirates Blasewitz hat Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain über die Schaffung eines durchgängigen Radstreifens auf der Hüblerstraße in der Nähe des Schillerplatzes informiert. Entgegen ursprünglicher Planungen hatte die Stadtverwaltung die Radfahrstreifen im Herbst letzten Jahres zunächst nur in zwei Teilabschnitten realisiert. Der Radstreifen endete an Parkplätzen, die den Radverkehr zum gefährlichen Ausweichen auf den Fußweg oder in den Gegenverkehr zwangen.  Im Oktober 2019 antwortete die Stadtverwaltung auf eine mündliche Anfrage der SPD-Fraktion im Stadtrat, dass die gewählte Variante eine „verkehrssichere und regelgerechte Lösung“ darstelle, aber man noch einmal Alternativvarianten prüfen werde.

Dazu erklärt Dr. Viola Vogel, SPD-Stadträtin für Blasewitz und Striesen:

Der Lückenschluss in der Hüblerstraße ist überfällig. Der Straßenumbau hat vor Ort viel Kopfschütteln erzeugt. Damit wird ein wichtiger Punkt aus dem Radverkehrskonzept zur sicheren Verbindung von Striesen und Blasewitz umgesetzt. Im Sinne der lokalen Gewerbetreibenden sollten aber Gespräche zur Gestaltung der Parktarife in der Schillergalerie geführt werden. Es ist doch absurd, wenn ein Parkhaus fast immer zu 60 Prozent leer steht und auf der Straße davor um jeden Parkplatz gestritten wird.

Stefan Engel, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion ergänzt:

Mit dem Meinungsumschwung in der Stadtverwaltung werden die Alternativen zum Autoverkehr gestärkt. Der öffentliche Druck hat sich gelohnt. Man stellt sich die Frage: Warum nicht gleich so? Die realisierte Lösung war weder sinnvoll noch sicher. Durch solches Hin und Her wird zwar die Verwaltung beschäftigt, dem Radverkehr hilft es aber nur wenig. Ergebnis ist eine schleppende Umsetzung des Radverkehrskonzeptes. Gute Planungen für den Radverkehr hat die Stadt. Sie müssen aber halt auch umgesetzt werden.

 

Kontakt:

Dr. Viola Vogel
Stadträtin für Blasewitz
viola.vogel@spd-fraktion-dresden.de

 

 

Stefan Engel
Sprecher für Stadtentwicklung, Verkehr und Bau
stefan.engel@spd-fraktion-dresden.de