Für uns hat Hass in Dresden keinen Platz!

PRESSEMITTEILUNG
Dresden, den 30. Juni 2021

SPD-Fraktion zum Gedenktag an Marwa El-Sherbini

Am Donnerstag, den 1. Juli gedenkt die SPD-Fraktion Dresden gemeinsam mit vielen anderen Dresdnerinnen und Dresdnern der Ermordung von Marwa El-Sherbini. Die Ägypterin wurde 2009 im Landgericht Dresden während einer Gerichtsverhandlung mit 18 Messerstichen ermordet – aus rassistischen Beweggründen. Die SPD-Fraktion Dresden hat sich seit ihrem Bestehen dem Kampf gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit verschrieben und gemeinsam mit Grünen und Linken über viele Jahre im Stadtrat um einen würdigen Erinnerungsort gerungen, der 2020 endlich mit der Umbenennung des Parks vor dem Landgericht in Marwa El-Sherbini-Park verwirklicht wurde.

Dazu erklärt Julia Natascha Hartl, integrationspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion:

Ich freue mich, dass der Stadtrat im vergangenen Jahr endlich unseren Antrag auf Umbenennung des Parks vor dem Landgericht bestätigt hat. Das ist ein wichtiges Symbol im Kampf gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Diese Taten und besonders ihre Opfer dürfen niemals vergessen werden und müssen uns eine Mahnung sein. Mit der Umbenennung in Marwa El-Sherbini-Park zeigen wir: Hass hat in Dresden keinen Platz!

Am Donnerstag wird es ab 10 Uhr vor dem Landgericht eine Kundgebung in Andenken an Marwa El-Sherbini vor dem Landgericht geben. Die SPD-Fraktionsvorsitzende, Dana Frohwieser wird daran teilnehmen. Dazu erklärt sie:

Rassismus ist leider keine Ausnahme in Dresden. Das verdeutlichen Jorge Gomondai, Marwa El-Sherbini und viele weitere traurige Beispiele. Fremdenfeindlicher Hass zeigt sich regelmäßig mitten in unserer Stadt und selbst in den Parlamenten. Da wird deutscher Antisemitismus geleugnet, der muslimische sei doch viel schlimmer. Da wird ein Hass-Mord gegen den anderen aufgewogen. Und von öffentlichen Bühnen in unserer Stadt immer neuer Hass gesät. Dem stellen wir uns entgegen. Wir stehen weiterhin und immer für ein weltoffenes, buntes und demokratisches Dresdens.

Kontakt:

Julia Natascha Hartl

Sprecherin für Integration
Julia.natascha.hartl@SPD-Dresden.de

Dana Frohwieser
Fraktionsvorsitzende
Sprecherin für Bildung
dana.frohwieser@spd-fraktion-dresden.de