Ein neues Schwimmbad für Prohlis

PRESSEMITTEILUNG
Dresden, 15. Oktober 2021

SPD hält an Forderung für flächendeckenden Ausbau von Schwimmflächen fest

Nach zwei Jahren Bauzeit wird heute Nachmittag das neue Kombibad in Prohlis eröffnet. Die SPD-Fraktion Dresden begrüßt den schnellen Bauprozess, hält gleichzeitig jedoch an der Forderung eines flächendeckenden Ausbaus von Schwimmflächen im gesamten Stadtgebiet fest.

Hierzu erklärt die sportpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Kristin Sturm:

Sport verbindet Menschen. Schwimmhallen und Freibäder sind beliebte Orte der Freizeitgestaltung und für den Breitensport. Der neue Schwimmhallenkomplex in Prohlis bietet eine Vielzahl an Angeboten und Nutzungsmöglichkeiten für die Menschen im Dresdner Süden. Ich danke der Bäder GmbH und dem zuständigen Beigeordneten Dr. Peter Lames, dass der Bauprozess planmäßig umgesetzt werden konnte. Nach den Neubauten in Prohlis, Bühlau und an der Freiberger Straße muss nun aber auch verstärkt in ausreichend Schwimmfläche im Dresdner Nordwesten investiert werden, um den Bedarf für Schul-, Vereins- und Freizeitschwimmen abzudecken.

Die SPD-Fraktion im Dresdner Stadtrat setzt sich seit Jahren dafür ein, dass Orte der Erholung für alle Dresdnerinnen und Dresdner schnell und wohnortnah zu erreichen sind. Gerade in benachteiligten Stadtteilen hat die Schaffung von sozialen Angeboten dabei eine besondere Bedeutung. Mit der Forderung nach einer stadtweiten Verbesserung der Bedingungen für Schwimmer:innen im Vereins-, Freizeits-, Gesundheits- und Schulsport will die SPD erreichen, dass die öffentlichen Schwimmflächen als Bestandteil der kommunalen Daseinsvorsorge zukünftig entsprechend dem tatsächlichen Bedarf bereitgestellt werden.

Zu der heutigen Eröffnung des Schwimmhallenneubaus ergänzt die Prohliser SPD-Stadtbezirksbeirätin, Dorothée Marth:

Das neue Kombibad ist ein wichtiger Meilenstein für Prohlis, auf das sich die Menschen aller Generationen im Stadtbezirk freuen dürfen. Der Schwimmhallenkomplex bildet nach dem Bürgerhaus und dem Neubau des Kinder- und Jugendtreffs PiXEL einen weiteren urbanen Baustein, der den Stadtteil dadurch aufwertet. Mit dem modernen Kombibad werden zukünftig auch die Bedingungen im Freizeit-, Vereins- Gesundheits- und Schulsport für Schwimmer:innen im Dresdner Süden verbessert.

Kontakt:

Kristin Sturm
Sprecherin für Sport
Stellv. Fraktionsvorsitzende
kristin.sturm@spd-fraktion-dresden.de