Bebauungsplan 386 (Dresden-Klotzsche Nr. 16)

Stefan Engel erkundigte sich zur geplanten Bebauung eines Grundstückes im Dresdner Norden.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

vor etwa 15 Jahren wurde in Klotzsche das Wohngebiet an der Traute-Richter-Straße bzw. Karl-Gjellerup-Straße mit einigen Einfamilienhäusern errichtet. Aus der Bevölkerung erreichten mich Anfragen, warum die städtebaulich ja eigentlich vorgesehene Entwicklung des nordwestlich davon gelegenen Areals nicht vorangekommen ist. Zu diesem Zweck wurde dort ja der Bebauungsplan 386 (Dresden-Klotzsche Nr. 16) aufgestellt.
Ich bitte in diesem Zusammenhang um die Beantwortung folgender Fragen:

Fragen:

  1. In welchem Stadium befindet sich das Verfahren zum Bebauungsplan 386?
  2. Sind seitens der Stadtverwaltung in nächster Zeit Aktivitäten vorgesehen, um eine Entwicklung des Areals gemäß der Darstellung im Flächennutzungsplan (Wohnbaufläche mit geringer Wohndichte) voranzutreiben?
  3. Ergeben sich für das Areal Restriktionen im Hinblick auf die Nähe zum Dresdner Flughafen?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Engel