Richard Kaniewski

EINE STARKE STIMME FÜR DAS WOHL DER VIELEN

Wahlkreis 1 – Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost, Wilsdruffer Vorstadt, Seevorstadt-West, Friedrichstadt, Johannstadt-Nord und Johannstadt-Süd (außerdem zuständig für Gorbitz)

 

 

Kontakt

richard.kaniewski@spd-fraktion-dresden.de

 

Im Dresdner Stadtrat

♦ Stadtrat von 2009 – 2014; erneut seit 2019
♦ Sprecher für Allgemeine Verwaltung, Ordnung und Sicherheit sowie für Kultur und Gleichstellung
♦ In den Ausschüssen für Allgemeine Verwaltung, Ordnung und Sicherheit (Eigenbetrieb IT-Dienstleistungen) sowie Kultur und Tourismus (Eigenbetrieb Heinrich-Schütz-Konservatorium)
♦ Vertreter der SPD-Fraktion Dresden in der Steuerungsgruppe zum Verwaltungszentrum
♦ Mitglied in der AG 13. Februar

Persönliches

  • 1985 in Dresden geboren
  • Studium der Politikwissenschaften sowie Public Affairs & Leadership
  • Seit 2018 Büroleiter des sächsischen Staatsministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretenden Ministerpräsidenten, Martin Dulig (SPD)

Politisches Engagement

  • SPD-Mitglied seit 2004
  • 2015 – 2019 Vorsitzender der SPD Dresden

Dresden steht vor großen Herausforderungen. Wir brauchen mehr Wohnungen, wir müssen noch mehr in Kitas, in Schulen und insgesamt in Bildung investieren. Wir müssen den öffentlichen Personennahverkehr und den Radverkehr stärken sowie kulturelle Angebote – vom Stadtteilzentrum bis zur ‚klassischen‘ Kunst –ausbauen. Dafür will ich meinen Beitrag leisten. Der Wahlkreis Mitte ist ganz unterschiedlich. Und ich will, dass alle seine Stadtteile im Rat Gehör finden! Nicht gegeneinander, sondern zusammen, das ist mein Anspruch. Denn es macht einen Unterschied, wer in Dresden regiert.”