Moderner Tanz in Dresden – Kooperation mit dem Freistaat Sachsen

Stadtrat Wilm Heinrich erkundigt sich im Zusammenhang mit der Förderung des Zeitgenössischer Tanzes in Dresden nach der Kooperation mit dem Freistaat Sachsen.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Zusammenhang mit der Förderung des Zeitgenössischen Tanzes in Dresden habe ich folgende Fragen:

Fragen:

1. Wie ist der Stand der Gespräche oder Verhandlungen zwischen den Freistaat Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden hinsichtlich der Fortsetzung des Vertrages mit der Frankfurt-Dresden-Dance-Company?

2. Wie ist der Stand der Gespräche oder Verhandlungen zwischen den Freistaat Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden hinsichtlich der Nutzung des Mary-Wigman-Hauses als Spiel- und Probenstätte für den modernen Tanz?

Wilm Heinrich

Schreibe einen Kommentar