Nachfrage zur Beschlusskontrolle zur Vorlage V1795/17 vom 22.04.2020

Stefan Engel erkundigte sich nach innerstädtischen Gewerbeflächen an der Harkortstraße und der Heidestraße/Weinböhlaer Straße.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

in der im Titel genannten Beschlusskontrolle schreiben Sie, dass innerstädtische Gewerbeflächenentwicklungen an der Harkortstraße (3-4 ha) und an der Heidestraße/Weinböhlaer Straße (6 ha) nicht weiterverfolgt werden können, da die Flächen nicht verfügbar seien. Dazu bitte ich um die Beantwortung der folgenden Fragen.

Fragen:

1. Warum sind die genannten Flächen nicht (mehr) verfügbar?
2. Gab es Bemühungen zum Ankauf der Flächen? Wenn ja, woran ist dieser gescheitert?
3. Sind der Stadtverwaltung anderweitige Entwicklungsabsichten für die beiden Flächen bekannt?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Engel