Leutewitzer Park: Bauausschuss-Votum großer Schritt in die richtige Richtung

PRESSEMITTEILUNG
14. Januar 2022

Am 27. Januar wird der Dresdner Stadtrat über den Aufstellungsbeschluss für den umstrittenen Bebauungsplan Nr. 6048 „Wohnbebauung am Leutewitzer Park“ entscheiden. Die Planungen des Investors sehen vor, ein Waldstück nördlich des Parkes zugunsten von etwa 40 bis 50 Wohneinheiten abzuholzen.

In seiner gestrigen Sitzung (13.1.) hat der federführende Bauausschuss des Stadtrats eine Vorentscheidung getroffen. Die Beschlussempfehlung des Ausschusses enthält nun mehr keine Aufstellung eines Bebauungsplans, sondern ein Bekenntnis zum Erhalt der Grünfläche. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger und der Stadtbezirksbeirat Cotta hatten sich mehrfach gegen die Planungen ausgesprochen.

Dieses Projekt sollte an eine vor einigen Jahren vom gleichen Vorhabenträger realisierte Bebauung anschließen, die eigentlich als städtebaulicher Abschluss vorgesehen war. Die damit verbundenen Ausgleichsmaßnahmen (z.B. Herstellung eines abgestuften Waldrandes) wurden bis zum heutigen Tag nicht realisiert. Eine Teilfläche des vorgesehenen Baugebiets befindet sich zudem im Eigentum der Landeshauptstadt Dresden.

Dazu erklärt Stefan Engel, Sprecher für Stadtentwicklung und Umwelt der SPD-Fraktion:

Die SPD steht klar für den Erhalt des Waldes am Leutewitzer Park. Die Fläche hat ein großes Potenzial für die Naherholung. Hier bietet sich die Gelegenheit, eine bestehende Grünfläche schrittweise zu erweitern. Gerade in Zeiten von Klimawandel und Artensterben sind solche Areale wichtig. Es ist anzuerkennen, dass sich das Projekt des Investors weiterentwickelt hat. Hier geht es aber um eine Grundsatzfrage: Sowohl die Planungen der Stadt im Flächennutzungsplan, als auch die Bürgerschaft sprechen sich klar gegen eine Bebauung aus. Darüber sollte der Stadtrat nicht hinweggehen. Die Stadt Dresden verfügt an anderen Stellen über mehr als ausreichende Potenziale für den Wohnungsbau. Das Votum des Bauausschusses ist ein großer Schritt in die richtige Richtung!

Hier finden sich frühere Pressemitteilungen der SPD-Fraktion vom 01.12.2020 und vom 01.04.2021.

Kontakt:

Stefan Engel
Sprecher für Stadtentwicklung und Umwelt
stefan.engel@spd-fraktion-dresden.de