BK Wohnungsnotfallhilfekonzept 2018

Vincent Drews stellte eine Nachfrage zu einer Beschlusskontrolle einer Vorlage.

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

am 5. Januar 2022 erreichte den Stadtrat eine Beschlusskontrolle zum Wohnungsnotfallhilfekonzept 2018 mit einem Zwischenbericht zur Umsetzung.
Dazu bitte ich um die Beantwortung der folgenden Fragen:

Fragen:

  1. Wie ist die Struktur der Tagestreffs für wohnungslose Menschen in Dresden aktuell aufgestellt? Bitte je Treff aufschlüsseln nach Standort, Öffnungszeiten, personelle Ausstattung und Art der Finanzierung (kommunal oder andere Förderung).
  2. Wie werden die Plätze für wohnungslose Menschen mit Hund im Emerich-Ambros-Ufer angenommen und welche Erfahrungen konnten bereits gesammelt werden mit Blick auf dieses neue Angebot?
  3. Wie viele wohnungslose Menschen über 65 konnten durch die Motivationseinrichtung ‚Zur Wetterwarte 34‘ in Pflege- oder andere Betreuungseinrichtungen vermittelt werden? Wer betreibt die Einrichtungen, in die vermittelt wurde? Haben diese ersten Vermittlungen Möglichkeiten aufgezeigt, zu einer strukturellen Lösung für pflegebedürftige Wohnungslose in Dresden zu kommen?

Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen
Vincent Drews