Stellungnahme der Landeshauptstadt Dresden zum Anhörungsschreiben der Landesdirektion Sachsen vom 24. September 2014

ANTRAG – Interfraktionell:Stempel_angenommen
Fraktion DIE LINKE, Bündnis 90/DIE GRÜNEN, SPD-Fraktion

Aktueller Stand im Ratsinfosystem

Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat stimmt der Stellungnahme der Landeshauptstadt Dresden zum Anhörungsschreiben der Landesdirektion Sachsen vom 24. September 2014 (Gz. DD21-2211/2/6)  zu.

Begründung:

Mit Schreiben vom 24. September 2014 hat die Landesdirektion Sachsen im Wege einer Anhörung die Landeshauptstadt bis zum 31. Oktober 2014 um einen Bericht zu verschiedenen dort aufgeführten Punkten der Hauptsatzung gebeten. Das Schreiben wurde den Antragstellern am 6. Oktober 2014 zur Kenntnis gegeben. In der 2. Sitzung wurde beschlossen, dass die Oberbürgermeisterin die von ihr beabsichtigte Stellungnahme vorab dem Ausschuss für Allgemeine Verwaltung zur Kenntnis gibt. Es ist zwingend, dass der Stadtrat als Beschlussorgan über den Umfang und Inhalt der Stellungnahme beschließen kann.

Schreibe einen Kommentar